Reinigung Liebeskugeln

Wer lange unbeschwerte Freude mit ihren Liebeskugeln haben möchte, sollte diese gut reinigen. Hygiene ist natürlich bei Sexspielzeug und allem was im Intimbereich verwendet wird sehr wichtig.

Liebeskugeln lassen sich auf unterschiedliche Art und Weise reinigen:

  • Mit Seife und heissem Wasser – Die Liebeskugeln gut mit heissem Wasser und Seife abwaschen und dann in ca. 60 Grad heißes Wasser für 15 Minuten legen.
  • Mit handelsüblichen Desinfektionsmittel – die Liebeskugeln zum Beispiel mit Sagrotan reinigen und danach gut abspülen
  • In der Spülmaschine – ja das geht, allerdings ist es nicht jederfraus Sache die Liebeskugeln im Besteckkasten zu haben
  • Mit speziellen Reinigungsmittel für Sextoys